aneinerkreuzung

An einer Kreuzung mit vielen Möglichkeiten

Wie ihr bestimmt bemerkt habt, ist es etwas still um Smyles geworden, die Blogbeiträge blieben aus und auch Updatevideos gab es schon länger nicht mehr. Das liegt vor allen Dingen an dem Umstand, dass für uns persönlich neue Herausforderungen dazwischengekommen sind und so Smyles fürs Erste etwas in den Hintergrund rücken lassen.

Das letzte halbe Jahr haben wir versucht verschiedene Wege einzuschlagen und diese wollen wir jetzt in Ruhe resümieren, auch mit Rücksicht darauf, was sich für uns im persönlichen Umfeld ergeben hat. In der Zwischenzeit haben sich auch für uns beide neue Möglichkeiten ergeben, die uns herausfordern und natürlich auch viel Zeit in Anspruch nehmen. Das heißt natürlich nicht, dass wir nicht weiterhin an Smyles glauben, denn wir sehen noch immer sehr viel Potenzial darin, jedoch müssen wir uns überlegen wofür wir uns entscheiden wollen, denn nur dann entwickelt sich langfristig Erfolg. Wir werden auf jeden Fall versuchen, Smyles nach vorne zu bringen!

Momentan stehen wir also sozusagen an einer Kreuzung mit vielen Möglichkeiten und werden nun auch die Sommerpause nutzen, um zu überlegen, welche davon für uns in Frage kommt. In jedem Fall haben wir viel Spaß mit der App gehabt, was für uns ohnehin immer im Vordergrund stand, und sind unheimlich dankbar für die Unterstützung unserer Fans und Freunde, die wir in der letzten Zeit erfahren haben. Natürlich werden wir euch auf dem Laufenden halten, wenn es in Zukunft etwas Konkretes über Smyles zu sagen gibt.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *