Fuer-Irland-Fans--Crashkurs-Dublin

Für Irland-Fans: Crashkurs Dublin

What’s the craic? Na, verstanden? Das ist irischer Slang und bedeutet so viel wie: Was geht? Ja, bei uns stehen momentan alle Weichen auf Irland. Die Zeit vergeht wie im Flug und ehe wir uns versehen, geht es schon nach Dublin zum Web Summit! Nur noch knappe zwei Wochen, dann ist es schon soweit!

Woran denkt ihr, wenn der Name Irland fällt?
Guinness, Irish Whiskey, Irish Coffee oder Irish Folk? Die Cliffs of Moher, die eindrucksvollen Steilklippen an der Südwestküste Irlands? Das typische dreiblättrige Kleeblatt, die Harfe oder doch lieber der Leprechaun, der kleine, grüne, rothaarige, irische Kobold, welcher laut der Mythologie Gold am Ende des Regenbogens versteckt… Das sind die typischen Wahrzeichen von Irland. Welches gefällt euch am besten? Wofür interessiert ihr euch? Irgendwelche Präferenzen bezüglich Souvenirs? Die könnt ihr gerne über unsere Smyles-App äußern.

Ihr fragt euch weshalb?
Wir starten bei Facebook ein Gewinnspiel zum Thema Irland und ihr dürft euch euer „Gewinnpäckchen“ selber zusammenstellen! Hung und Marius werden in Dublin dafür auf Shoppingtour gehen und euch natürlich per Smyles-App mitnehmen. Also freut euch auf lustige Shopping-Videos, mit denen ihr den Hauptgewinn persönlich mitgestalten könnt. Dafür müsst ihr einfach unter den jeweiligen Shopping-Videos kommentieren, was euch gefällt und wir stellen dann mit eurer Hilfe das perfekte Überraschungspaket zusammen.

Auch in Dublin, der Stadt an der Hürdenfurt oder auch der Schwarze Teich, wie die Iren ihre Hauptstadt nennen, werden euch unsere Globetrotter via Smyles-App überall hin mitnehmen. Ob als frischgebackene Absolventen vor dem Trinity College – Trinners, wie die Iren es nennen –  Irlands ältester Universität, oder auf den Spuren von Oscar Wilde, dem irischen Dichter, der im Merrion Square No. 1 wohnte und unter anderem am Trinity College klassische Literatur studierte.

Oder doch lieber hinter Gittern im Kilmainham Gaol, dem ehemaligen Gefängnis und einem der wichtigsten Schauplätze des irischen Unabhängigkeitskampfes Anfang des 20. Jahrhunderts. Wusstet ihr, dass das Gefängnis sogar mehrmals als Filmkulisse diente und die irische Rockband U2 ihr Musikvideo „A Celebration“ dort drehte? Also die perfekte Kulisse für unser Smyles-Team!

Für die Geselligen unter uns hat Dublin auch einiges zu bieten. Wusstet ihr, dass es in der Hauptstadt der grünen Insel über 850 Pubs gibt? Hier spielt die Temple Bar, Dublins Kulturviertel mit einem munteren Nachtleben, eine große Rolle. :)

Eine Kostprobe des bekannten Irish Whiskey in der Old Jameson Distillery, in der bis 1970 über 200 Jahre lang produziert wurde, ist auch drin. Oder lieber ein Pint Guinness genießen, das dunkle Nationalgetränk der Iren, in der Gravity Bar des Guinness Store House, in der höchsten Bar der Stadt, bei einem atemberaubenden Ausblick über Dublin…

Dublin, an der Ostküste Irlands gelegen, lädt außerdem auch zu erholsamen Strandspaziergängen ein, auf die sich besonders Hung freut. :)

Weiterhin lohnt sich bestimmt auch ein Blick auf das berühmte Dublin Castle, was nach seiner vielseitigen Nutzung unter anderem als Fort, Gefängnis, Schatzkammer und Gericht heute nun ein Schloss ist.

Für Kulturliebhaber ist in Dublin auch etwas dabei. Ob es ein gemütlicher Abend im Abbey Theatre, dem irischen Nationaltheater, oder ein nervenaufreibender irischer Sportwettkampf-Besuch oder ein Konzertbesuch im Croke Park, dem größten Stadion Dublins, ist.

Eins steht fest: Ihr könnt euch auf viele verschiedene Videos – von Kultur über Natur – freuen. :)

Neugierig? Alle News findet ihr wie immer bei Facebook, Twitter und auf unserem Blog.

Dann verbleibe ich mit einem einfachen „Take care!“. :)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *